Unternehmen

Secolino GmbH
Erlebnisrösterei


Lebzelterstr. 8
85276 Pfaffenhofen

Kontakt

Tel. 08441/40546-0

Fax 08441/40546-14


info@secolino.com

www.secolino.com

Links

Online-Shop


Impressum


AGBs

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

10.00 - 17.00 Uhr

Mittwoch Ruhetag

Samstag nach

Vereinbarung!

 Home  Rösterei My Secolino Business  Herkunft Galerie Kontakt Online-Shop

PERU

Einzigartiges Naturparadies…

Das Naturparadies Peru entlang der Pazifikküste, mit dem Andenhochland – den Kordilleren –durchzogen, seinen artenreichen Bergnebelwäldern und dem Amazonasbecken gibt es so kein zweites Mal auf der Erde.

Als drittgrößter Staat Südamerikas grenzt Peru im Norden an Ecuador und Kolumbien. 


Secolino Die Erlebnisrösterei

Herkunftsländer

Ideale Bedingungen für die Arabica-Bohne…

Peru ist eines der größten Kaffeeanbaugebiete der Welt. Hier wird im Hochland der Andenwälder die Arabica-Bohne angebaut. Sie hat, begünstigt durch das ideale Klima, eine sehr gute Qualität. Chanchamayo gehört zu den besten Lagen Perus. Die Berghänge der Anden sind besonders nährstoffreich. Peruanische Bohnen sind besonders säurearm. Gut aufbereitet und geröstet ist ihr Geschmack rein und süß. Gleichzeitig entfaltet sich beim Trinken eine charakteristische Würze, bleibt dabei jedoch angenehm mild.

Politische Stolpersteine…

Ein Land, das Kaffee-Geschichte schreiben könnte. Doch die instabile, politische Situation und eine hohe Inflationsrate erschweren einen strukturierten Aufbau der Kaffeeproduktion. Es fehlt an einer politischen Strategie zur weiteren Verbesserung der Qualität des Kaffees und der systematischen Vermarktung von „Peruanischem Spitzenkaffee“ als hochwertige Produkt-Marke.

Familie im Mittelpunkt…

Die Menschen der Anden sind ein sehr freundliches, allerdings auch überaus patriotisches Volk. Ihre Nationalität geht Ihnen über alles und im Mittelpunkt des Lebens steht die Familie und die gegenseitige Unterstützung, denn die Kluft zwischen Arm und Reich ist immens.  93 % der peruanischen Bevölkerung  gehören dem römisch-katholischen Glauben an, wobei das Christentum vielfach mit traditionellen Glaubensvorstellungen und kultischen Bräuchen vermischt wird.

Tradition vs. Gourmetküche

Die Küche Perus ist ein vielfältiger Mix aus traditionellen Speisen der vorrangig ländlichen Regionen sowie einer immer beliebter werdenden Gourmetvielfalt in den Städten.