Unternehmen

Secolino GmbH
Erlebnisrösterei


Lebzelterstr. 8
85276 Pfaffenhofen

Kontakt

Tel. 08441/40546-0

Fax 08441/40546-14


info@secolino.com

www.secolino.com

Links

Online-Shop


Impressum


AGBs

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

10.00 - 17.00 Uhr

Mittwoch Ruhetag

Samstag nach

Vereinbarung!

 Home  Rösterei My Secolino Business  Herkunft Galerie Kontakt Online-Shop

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Angebot und Annahme
Mit der Auftragserteilung erkennt der Käufer unsere Geschäftsbedingungen an. Die Einkaufsbedingungen des Käufers verpflichten uns nicht, auch wenn wir ihnen nicht ausdrücklich widersprechen. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden für die gesamte Dauer der Geschäftsverbindung, insbesondere auch für Nachbestellung, vereinbart. Das gilt auch dann, wenn bei zukünftigen Bestellungen nicht ausdrücklich Bezug auf sie genommen wird oder der Käufer zu anderen Bedingungen bestellt. Der Käufer ist an sein Angebot für 30 Tage gebunden. Die Annahme eines Auftrags erfolgt erst durch unsere schriftliche Bestätigung oder und durch Lieferung.

Der Verkauf der angebotenen Ware wird ausschließlich unter den Kriterien des Jugendschutzgesetzes durchgeführt. Wir gehen nur Vertragsbeziehungen mit volljährigen Käufern ein. Der Käufer ist verpflichtet, dafür Sorge zu tragen, dass nur er selbst und von ihm zur Entgegennahme der Lieferung ermächtigte volljährige Personen die Warenlieferung entgegennehmen. Der Käufer stellt uns von Ansprüchen Dritter frei, die uns aus der Verletzung der genannten Verpflichtung des Käufers erwachsen. Käufer und Verkäufer verzichten auf den Einwand jeglicher mündlicher Nebenabreden. Änderungen und Ergänzungen des Vertrages bedürfen der Schriftform.

2. Lieferung
Der Versandkostenanteil in Deutschland beträgt den im Shop angegeben Preisen, die extra ausgewiesen sind.

Bei Versand per Nachnahme fallen zusätzlich zum Rechnungsbetrag und den Versandkosten immer Nachnahmegebühren  diese sind extra im Angebot ausgewiesen. Der Verkäufer gerät zumindest solange nicht in Leistungsverzug, solange dieser nach Zustande kommen des Kaufvertrages nicht vom Käufer mittels Einschreiben eine Nachfrist von mindestens 14 Tage gesetzt bekommen hat, die Ware zum Versand zu bringen.

Die Nichteinhaltung der Lieferfrist berechtigt den Käufer nicht zum Rücktritt oder Schadensersatz, solange der Verkäufer nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig den Verzug verschuldet hat.

3. Preise
Die Preise verstehen sich in EURO inkl. der zur Zeit gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Mit den aktuellen Preisen verlieren alle früheren Preislisten ihre Gültigkeit. Irrtum und technische Änderungen bleiben vorbehalten.

4. Steuern
Die Kaffeesteuer wird direkt an das Hauptzollamt im Vorfeld abgeführt

5. Lieferbedingungen
Es gelten unsere am Tag der Annahme des Auftrags gültigen Lieferbedingungen in unseren Preislisten oder Angeboten. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt. Sämtliche Zahlungen sind kostenfrei auf das von uns angegebene Konto zu leisten. Bei Zahlungsverzug sind wir ohne besondere Ankündigung oder Fristsetzung berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 6,5% p. a. zu berechnen.

Für die erste Mahnung nach Fälligkeit haben wir Anspruch auf eine Mahngebühr von € 4,00. Wir sind berechtigt bei Zahlungsverzug, von allen laufenden Verträgen zurückzutreten. Der Verkäufer kann bei Zahlungsverzug vom vereinbarten Eigentumsvorbehalt bis zur vollständigen Zahlung jederzeit Gebrauch machen und zu diesem Zwecke die noch vorhandenen Waren aus der Lieferung beim Käufer zurückholen, und hat das recht vom Vertrag  zurückzutreten.

6. Falschlieferung, Fehlmengen, Bruch
Mängelrügen sind uns gegenüber unverzüglich, spätestens innerhalb von 7 Tagen nach Empfang der Ware durch den Käufer, schriftlich  mitzuteilen. Offene Transportschäden oder Transportverluste sind uns unverzüglich unter gleichzeitiger Einsendung eines vom Transportunternehmer schriftlich zu melden. Durch Witterungseinflüsse entstandene Schäden sind von der Gewährleistung ausgeschlossen.

7. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller offenen Forderungen aus der gesamten Geschäftsverbindung unser Eigentum.

8. Datenschutz
Alle erhobenen persönlichen Daten werden von uns absolut vertraulich behandelt und ausschließlich für unsere individuelle Kundenbetreuung abgespeichert.

Eine Weitergabe erfolgt lediglich an die beauftragte Transportfirmen und Lieferdienste zum Zwecke der Vertragserfüllung.

9. Teilnichtigkeit
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ungültig oder unwirksam sein, so berührt dies nicht die Gültigkeit der übrigen Vereinbarungen.

10. Gerichtsstand
Für alle Streitigkeiten aus der gesamten Geschäftsverbindung wird als ausschließlicher Gerichtsstand der jeweilige Hauptsitz des Verkäufers vereinbart.